Mittwoch, 21. Juni 2017

Aus meiner Küche...

Das Wetter ist einfach zu schön... ich könnte mich den ganzen Tag im Freien aufhalten... im Garten wie in meinem Gemüsebeet! Ich liebe es zu beobachten, wie alles wächst, was man von Hand eingesät bzw. gepflanzt hat.

Jetzt ist ja auch gerade die Zeit der Holunderblüten, ich habe mich mit den Kindern auf die Räder geschwungen und viele dieser Blüten gepflückt.
Entstanden ist daraus Holunderblüten-Sirup und Gelee... LECKER kann ich nur sagen!! 😊

Da sich der Sirup auch prima verschenken lässt, habe ich gleich ein paar Flaschen dekoriert.
Schaut mal:

+

Mit dem Stempelset "Quartett fürs Etikett" und der passenden Stanze sind die Flaschen im Nu verziert. Für die Banderole habe ich das Designerpapier "Bunte Vielfalt" verwendet sowie für die Kreise Meeresgrün und Limette.
Als kleine "Spielerei" ist noch ein feiner Faden hinzu gekommen, mit einer kleinen Blüte.

So, nun bin ich auch schon wieder weg... es geht zum Workshop!

Sonnige Grüße,
Dörthe



Kommentare:

  1. SÜSS - im wahrsten Sinne des Wortes! Da ich viele Holunderbüsche im Garten habe, kommt immer ein Hauch des Geruches herüber, wenn wir auf der Terrasse sitzen. Köstlich!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr lecker aus und schön dekoriert hast Du obendrein....
    Genieße die Spaziergänge durch Deinen Garten meine liebe Dörthe!
    Herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dörthe
    Mmmmh lecker.... und schön dekoriert:-)
    LG Adriana

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja toll 😍 bin begeistert
    wünsche dir einen wunderschönen Tag liebe Dörthe 💚
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Dörthe,
    hmmm lekkkkkaaaaaa.... ich will auch. Gerade bei diesem Wetter auch eine tolle Erfrischung und mit einem Zauberhaftem Etikett versehen.. ideales Geschenk.
    Klasse gemacht.
    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  6. Holunderblütengelee? Hmm, das klingt soo lecker, Dörthe. Dazu einen Spritzer deines Sirups in eisgekühlen Sprudel, ein Minzblatt (passt das?) und alles zusammen bei einem Frühstück mit frischen Brötchen genießen. :)
    Deine Fläschchen hast du sehr süß dekoriert und dabei sogar den Verschluss nicht vergessen.
    Tolle Mitbringsel aus der Küche!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  7. mei i hab heuer leider kein damacht,,,,,
    mhhhh vielleicht dann von de dunklen HOLUNDER,,,,gelle

    schaut lecka aus,,,,und immer wieda guat

    hob no an feinen TOG
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  8. Das hört und sieht sehr lecker aus. Den Sirup kenne ich, aber als Gelee habe ich die Holunderblüten noch nicht probiert.
    Die Verzierung passt farblich perfekt.
    Schicke dir liebe Grüße.
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Wow, du fleißiges Bienchen! Der Sirup ist ja total lecker, aber so eine klebrige Angelegenheit beim Herstellen...Dieses Jahr hab ich mit der Produktion mal ausgesetzt, aber wenn ich deine tollen Flaschen jetzt so sehe, bereue ich es fast... Die neuen Etiketten passen ja perfekt dazu! Super!
    Ganz liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Hmmmm....ich liiebe Holunderblütensirup. Nur in diesem Jahr hatte ich leider keine Zeit, selber welchen zu machen....schade....aber im nächsten Jahr :-)))
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Deine Flaschen sehen wirklich lecker aus, liebe Dörthe. Ich habe auch welchen gemacht und Holunderblüten-Apfel-Sekt-Gelee. Das schmeckt einfach himmlisch!!!!! Leider hatten wir ein schweres Unwetter mit starkem Hagel und........die Holunderblüten waren alle futsch :-( Also ist die Produktion eingestellt.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Dörthe,

    oh...das sieht echt lecker und soooooooooooo schön aus.....toll dekoriert....

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Ich verschenke selten Sachen aus meiner Küche. Meine Familie vertilgt das im Normalfall schon alles vorher :p
    Sehr schön sind deine Flaschen geworden :)
    gLG sigrid

    AntwortenLöschen
  14. Sieht DAS lecker aus! Und dazu noch so klasse dekoriert...meine Flaschen stehen noch ganz jungfräulich hier und warten auf Verschönerung, aber Hauptsache, der Inhalt schmeckt, oder?
    Liebe Grüße sendet Dir Sarah

    AntwortenLöschen