Sonntag, 23. April 2017

Swaps für unser Teamtreffen

...nun sind aus 10 Tagen Urlaub-Blogpause doch 14 geworden... so schnell geht die Zeit dahin!! Aber es waren sehr schöne Tage, die wir innerhalb der Familie genossen haben!

Heute nun geht es zum Teamtreffen zu Sabine!!
Ich freue mich riesig, besonders auch darauf, all die Anderen wiederzusehen!

Sabine hat uns im Vorfeld darum gebeten, dass wir alle ein Swap in einem bestimmten Kartenformat anfertigen und uns für eine Stempeltechnik entscheiden.
Ob daraus wohl ein Technikbuch entstehen wird???? 😉😊 Eine super Idee!!

Ich habe mich für die Window Glitter - Technik entschieden!!
Und so sieht mein Swap aus:


Genutzt habe ich das Stempelset "Eis, Eis, Baby" mit den passenden Framelits "coole Kreationen"!

Diese Technik kannte ich tatsächlich noch nicht, dabei ist sie ganz einfach und es ergibt einen tollen Effekt.
Und weil ich selber ganz begeistert von dieser Technik bin, habe ich gleich die Anleitung für euch geschrieben... für Alle, denen diese Technik auch noch unbekannt ist!! :-)

Los geht´s:

Folgendes Material benötigt ihr:


Stempelset deiner Wahl mit passenden Framelits oder Stanze
Flüsterweiß in 10 x 7,5 cm und 9,5 x 7 cm
Stempelfarben, Stampin´Glitter Diamantgleißen, Abstandhalter
selbstklebende Folie, Klarsichthülle

Stanze dein Motiv auf dem kleineren Kärtchen aus und lege es anschließend auf die größere Karte, wo du es anzeichnest.

nicht irritieren lassen... ich habe eine weitere ausgestanzte Karte aufgelegt!!
Nun stempelst du dein Motiv in die gekennzeichnete Fläche.
Auf der kleinen Karte stempelst du den Spruch.


Die Karte mit dem ausgestanzten Motiv drehst du um und legst vorher eine Klarsichthülle darunter. Über das ausgestanzte Motiv klebst du die selbstklebende Folie. (Durch die Klarsichthülle lässt sich die Klebefolie besser wieder lösen!)


Nun die Karte wieder umdrehen und das Glitterpulver über die Klebefolie streuen und anschließend abschütteln/-klopfen.


Von hinten klebst du Abstandhalter und setzt diese Karte dann auf die andere.


Den Stil vom Eis habe ich mit einem Stück sandfarbenen Karton "ausgefüllt" und noch einen farbigen Klebepunkt zum Spruch gesetzt.

Hier noch mal die fertigen Ergebnisse auf einen Blick:


Probiert es mal aus... diese Technik macht richtig Spaß!!!

Nun muss ich mich spurten... es gibt noch ein paar Dinge vorzubereiten!!
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag...

Ganz liebe Grüße,
Dörthe

Kommentare:

  1. toll!!! Wieder was gelernt... Dankeschön fürs Zeigen :-)
    Und ganz viel Spaß beim Teamtreffen.
    GLG Simone
    P.S. Wäre auch was für die KD Challenge, wenn du magst.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dörthe!
    Die Technik kannte ich noch nicht und finde sie echt klasse! Ein Eis als Motiv eignet sich dafür hervorragend. Gerne möchte ich das auch mal ausprobieren. Danke, dass du uns diese Technik vorgestellt hast!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Dörthe,
    wie schön, Du bist wieder da! Der Effekt mit dem Glitzer ist total schön, und dann auch noch mit ausführlicher Anleitung, lieben Dank. Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und viel Spaß.
    Herzliche Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Wieder da bist Du, wie schön!
    Deine Kärtchen sind wunderwundervoll....
    Danke für die Anleitung und viiiiel Spaß Euch Mädels!
    Ganz ganz liebe Sonntagsgrüsse von Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön wiedet was von Dir zu lesen liebe Dörthe! Sieht richtig klasse aus, was Du uns heute zeigst! Viel Spaß beim Teamtreffen wünsch ich Dir
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Willkommen zurück, liebe Dörthe! :)
    Deine Karten sehen durchweg toll (und lecker) aus! Diese mir bis dato unbekannte Technik würde sich auch toll für Weihnachtskarten eignen, könnte ich mir vorstellen. Ich denke, wir werden sie sicher noch einmal anders bei dir zu sehen bekommen. ;)
    Nun wünsche ich dir aber recht viel Spaß beim Teamtreffen!
    Ganz liebe Sonntagsgrüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Danke, dass du uns diese tolle Technik zeigst, Dörthe! Sieht super aus!
    Ich wünsche dir heute viel Spaß beim Teamtreffen!
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Beide Daumen hoch!
    Ich freue mich so über mein Technik Buch!
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Dörthe,

    die sind dir super gelungen, ganz tolle Kärtchen hast du gewerkelt, da haben sich deine lieben aber sicher sehr gefreut. Freut mich, das du einen schönen tag hattest. Die Technik kannte ich auch noch nicht, super kuhl. Danke dir für deine ausführliche Anleitung.

    Ich wünsche dir eine schöne Woche
    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  10. wow...das sieht super aus,liebe Dörthe!
    Ganz liebe Grüße...Heike

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Dörthe!
    Das war ein klasse Tag bei Sabine und ich habe gestern endlich unser tolles Technik-Buch bewundern können. So viele neue Techniken, die alle probiert werden müssen. Deine Karte ist klasse geworden und danke für die super Anleitung.
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Dörthe!
    Was für ein zauberhaftes Swap-Kärtchen...und ich habe auch ein, juhuu!
    Es war so schön Dich wiederzusehen!
    Fühl' Dich ganz lieb gedrückt!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Dörthe,

    deine Kärtchen ist so toll geworden und es ist so eine raffinierte Technik.

    Ich habe mich auch so gefreut, Dich endlich wieder zu sehen....und gaaaaaanz vielen lieben Dank für deine so vielen Fotos, die du beim Teamtreffen geknipst hast....

    Ich drück dich, Deine Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Eine sehr schöne Kombination von Eis und Spruch.
    Kolleginnen kann man sowas zum Glück ja auch gut sagen ;)
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen