Freitag, 29. Juli 2016

Glasklare Grüße

Gleich zu Beginn des neuen Kataloges habe ich mich in das Set "Glasklare Grüße" verguckt und es war MEINS!
Aber bis es endlich zum Einsatz gekommen ist, sind viele Wochen vergangen, ehe ich endlich mein erstes Projekt damit gefertigt habe!!! ...naja, bei so vielen tollen neuen Produkten vielleicht auch gar nicht so verwunderlich...!!!!

Entstanden ist eine Klappkarte in Schütteloptik für einen besonders lieben Menschen. Mit der Prägeform "Leise rieselt" ist der Hintergrund gemacht.
In den Farbtönen Schwarz, Melonensorbet und Pfirsich entstand der restliche Teil der Karte.
Auf einem Stück Flüsterweiß habe ich den Schriftzug "Bussi" wie die Herzen (aus dem Set "Blüten der Liebe") gesetzt und anschließend mit dem passenden Framelit das Einweckglas ausgestanzt.
Auf ein Stück Klarsichtfolie wurde nun das Einweckglas mit schwarzer Archivtinte gestempelt und hinter dem Ausschnitt geklebt.
Die Schaumstoffklebestreifen anbringen, mit der Stanze "Herzkonfetti" kleine Herzen in Pfirsich und Melonensorbet ausstanzen, einfüllen und die Papiere zusammen kleben.

Seitlich habe ich noch ein Stück Kordelband mit einem Herzanhänger angebracht!

Die Karte war wirklich schnell gemacht, weil ich genau wusste, wie sie aussehen sollte.
Zu Weihnachten lassen sich mit diesen Einweckgläsern, befüllt mit Sternenstaub (:-)), sicher auch so einige schöne Karten und Verpackungen werkeln...!!!

Schön, dass du wieder vorbei geschaut hast... und ich dich vielleicht auch ein wenig inspirieren konnte.

Einen schönen Start ins Wochenende
wünscht dir

Dörthe



Kommentare:

  1. So schön und mit so vielen wunderbaren Details!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Supersüß liebe Dörthe.
    Ich habe das Set leider noch nicht, aber das wird noch. :-)
    Liebe Grüße,
    Isa

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine zauberhafte Karte geworden.....auch die Farbkombi gefällt mir total gut!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön! Eine ganz besondere Karte ist dir hier gelungen.
    Mein Set wartet auch immer noch auf seinen Einsatz. Ich hatte noch keine zündende Idee...
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Dörthe,

    ganz toll und besonders finde ich deine Herzerl-Schüttelkarte! Ein tolles Detail der kleine Herzchen- Anhänger!

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Dörthe,
    super, Deine Karte! Diese Weckgläser-Stempel fand ich anfangs völlig überflüssig! Nun sehe ich die ständig so genial eingesetzt... Ich fürchte, ich brauche die nun doch... :))))
    Viele liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Das ist wieder ein wunderwunderschönes Werk von Dir Dörthe...
    Ach, diese Gläser dachte ich erst müssten nicht sein, aber das hat sich geändert!
    Ich drücke Dich, liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Idee!!! Die karte ist wirklich zauberhaft!!!

    AntwortenLöschen
  9. Eigentlich war ich ja der festen Überzeugung, dass ich dieses Produktpaket mal nicht kaufe ... aber so langsam komm ich ins Schwanken. Ich hab schon so viele tolle Ideen damit gesehen und Deine Karte ist auch ganz zauberhaft geworden. Ein Glas zum Schütteln - einfach super :)
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Dörthe,

    deine Karte ist soooooooooooo schön geworden....und ich glaube, jetzt brauche ich dieses Set auch noch....seufz...

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Im Katalog ist mir das Set nicht wirklich aufgefallen ... aber deine Idee mit den Herzchen ist ja echt allerliebst! Da mach ich doch mal'n Knick in die Seite! :) LG katrin

    AntwortenLöschen