Dienstag, 29. September 2015

...bitte lächeln...!!!

Kennt ihr das auch...manchmal kommen einem die besten Ideen beim Einschlafen!!!
So geschehen bei meinem heutigen Werk! :-)

Ich mag diese Kröte aus dem Stempelset "You´re Sublime" ja so gerne. Irgendwie guckt sie immer so lustig, dass ich direkt lachen muss. 
Beim Einschlafen hat mich diese Kröte dann wohl verfolgt - hilfe, so weit ist es jetzt schon!! :-) :-) - zumindest hatte ich diese Karte in meinem Kopf entstehen lassen. 


Gemacht ist sie aus einem Bogen `Flüsterweiß` (23 x 16 cm), unterlegt mit `Taupe` und dem Umschlagpapier im Streifendesign. 
Aus dem Streifenpapier habe ich 3 Kreise mit den Framelits ausgekurbelt, den Frosch habe ich 3 mal auf `Flüsterweiß` abgestempelt und anschließend passend gestanzt, so dass diese Gesichter entstanden. Ausgemalt habe ich die Frösche einfach mal mit einem Buntstift, die Punkte sind mit den Write Markern in olivgrün ausgemalt. Danach habe ich sie in die schon vorhandenen Löcher gesetzt.

Der Spruch "Gratulation" stammt aus einem nicht mehr erhältlichen Set, aber vom Schriftzug fand ich ihn so passend dazu. Noch ein paar Blinkis und fertig ist die Karte.
Richtig schnell gemacht und doch recht wirkungsvoll. wie ich finde!


Einen schönen Rest-Dienstag-Abend wünscht euch

Dörthe



Sonntag, 27. September 2015

...meine erste Explosionsbox!!!

Wie lange schon wollte ich eine Explosionsbox fertigen... so viele tolle Ideen & Inspirationen habe ich gesehen und nun endlich gab es den perfekten Anlass dafür: ein 20.ter Hochzeitstag (auch Porzellanhochzeit genannt!!)!!

Aus einem Stück Farbkarton 12" x 12" in Mandarinorange ist diese Box entstanden. Gefalzt wurde jeweils bei 4" und 8", einmal um 90° drehen und noch bei 4" wie 8" falten.
Anschließend habe ich aus dem nicht mehr erhältlichen Designerpapier "Zauberhaft" 9 Quadrate geschnitten. Bei dem Maß von 12" x 12" wird bei 3 3/4"/7,5"/11 1/4" geschnitten, anschließend wiederholst du dieses bei jedem der drei Streifen.

Für den Deckel der Box habe ich ein Stück Farbkarton in Saharasand auf 6" x 6" zugeschnitten und reihum bei 2,4 cm gefalzt.

Nun geht es schon ans Aufkleben der einzelnen Qudrate sowie zur Gestaltung der Box - da habe ich mich ziemlich ausgetobt, wie ihr erkennen könnt!! :-)
An Designerpapier habe ich hier "Trau Dich" gewählt, welches leider auch nicht mehr erhältlich ist, sowie viele Stempel ("Perfekter Tag", "Mit Liebe geschenkt", "Watercolor Words"), Stanzen (Abreißetikett, Herz aus Stanzenset Itty Bitty Akzente, Gewellter Anhänger) und Framelits .
Auch meine Stanzschablonen von "Kesi´Art durften nicht fehlen!!

Genug geschrieben, nun kommt das Ergebnis:

Explosionsbox geschlossen...
...tada...und geöffnet!! Das Porzellankännchen stellt das Symbol für die 20 Jahre dar.
In den Umschlägen stecken die Glückwünsche und die Infos zum Geschenk. In das Kännchen kamen zum Schluß noch 2 Gutscheine.
...aus der Nähe betrachtet - ups, da ist wohl ein Bild leicht verwackelt... :-)
...die Aussengestaltung der Box noch mal im einzelnen!!
Die Explosionsbox hat eine staatliche Größe von 10 x 10 cm, das macht dann doch schon was her!

Ich wünsche euch einen sonnigen Sonntag, wir hören uns am Dienstag wieder...

bis dahin, seid lieb gegrüßt,
Dörthe





Mittwoch, 23. September 2015

Bestecktaschen im Herbstlook

Heute Abend bekomme ich Besuch von meinen liebsten Freundinnen, worauf ich mich sehr freue!!
Dafür habe ich schon was Leckeres zu Essen vorbereitet... es geht um Kürbis!! Ich liebe dieses Gemüse ja sehr - Kürbissuppe, Kürbisbrot, Kürbismarmelade... Lecker!!! :-)

Der Tisch wird herbstlich dekoriert und nun kommt mein heutiges Werk ins Spiel:

Bestecktaschen im Herbstlook!!


Inspiriert hat mich vor kurzem Franka auf ihrem Blog, die eine ähnliche Variante gezeigt hat.
Mit der Thinlitsform der `Mini-Leckereientüte` habe ich die Tasche aus Backpapier gemacht, anschließend mit der Prägeform `Im Wald` durch die Big Shot gekurbelt und zusammengeklebt.
Die Prägung macht sich richtig gut auf der Tüte und kommt toll zur Geltung.

In den Farben Olivgrün und Aquamarin habe ich zwei Streifen zugeschnitten, mit der 3fach Fähnchenstanze gestanzt und auf die Tasche geklebt. Darüber noch ein Stück Motivklebeband und zu guter Letzt habe ich einen schmalen Streifen Pergament aufgelegt. Diesen habe ich vorher mit einem Spruch aus dem Set `Perfekte Pärchen` in Gartengrün bestempelt.

Meine Lieblingsstanze, die Eichel, durfte natürlich nicht fehlen! :-)
Gestanzt habe ich sie aus dem Papier `Diamantgleißen` (das ist so schön!!!), der Kopf ist in Aquamarin gestempelt (Set: Herbstgrüße) und wurde anschließend aufgeklebt.


So ihr Lieben, bevor ich mich für heute von euch verabschiede, möchte ich mich noch ganz herzlich bei euch für eure tollen Kommentare auf meine letzten beiden Werke bedanken!!!

Heute gibt es wieder neue Wochenangebote und auch die Aufverkaufecke ist aufgefüllt worden! Schaut mal rein, es lohnt sich... Solltet ihr Wünsche haben, dann meldet euch bei mir!

Nun wünsche ich euch einen schönen Abend,
ganz liebe Grüße

Dörthe


Sonntag, 20. September 2015

Geschenke aus der Dose!

...hinter mir liegt eine anstrengende und glückliche Woche voller Emotionen!

Unsere große Tochter ist nach 1 Jahr Amerika zurück - was natürlich mit Freunden und Familie gefeiert wurde! Dann folgte gleich der 18.te Geburtstag unserer zweiten Tochter - natürlich gab es auch hier die große Party!!! :-)

Nun ist alles geschafft und MUTTI einfach nur glücklich!! :-) :-)

Ganz viel ist in dieser Woche in meinem Kreativreich nicht geschafft worden, bis auf diese Geschenkedose!
Solch´ ein Dosen-Rohling ist mir vor einiger Zeit mal über den Weg gelaufen und musste einfach mitgenommen werden. :-) Nun kam sie zu einem Geburtstag zum Einsatz.
Umlegt habe ich die Dose mit dem Punkte-Papier aus dem DS-Block Neutralfarben, dazu mit einem Streifen Minzmakrone. Anschließend stanzte ich mit einem Framelit aus dem Set "Tafelrunde" das Etikett, wozu ich das Papier aus dem kleinen DS-Block Frühjahrsfantasie wählte. Ich stanzte noch links & rechts ein Loch, um mit einem Leinenfaden das Etikett um die Dose zu schnüren. Aus dem Set "Spruch-reif" nahm ich den Spruch "Glückwunsch" und stanzte ihn  mit einem weiteren Framelit aus dem Set  aus.
Da ich so begeistert von dieser Elfe bin (siehe meinen letzten Post!!), habe ich sie bei meinem Geschenk gleich noch mal eingesetzt!
Zum Abschluss wurden noch `süße Pünktchen` und ein paar Glitzerpunkte gesetzt und die Dose gab gefüllt mit einem Gutschein ein schönes Geschenk her!


Nun wünsche ich euch für morgen einen schönen Start in die neue Woche,
ganz viele und liebe Grüße

Dörthe



Mittwoch, 16. September 2015

Karte im Elfen-Design

...kleine Auszeit vom HERBST!!!

Vor Kurzem erstand meine Arbeitskollegin eine ganz tolle Elfen-Stanzform. Mir gefiel sie auf Anhieb und ich fertigte in meinem Kopf schon die Karte dazu...!
Nun wurde die Idee umgesetzt und ich möchte euch das Ergebnis zeigen:



Ich habe eine moderne Variante gewählt, zwar auch mit zarten Farben, als Kontrast aber mal Schwarz mit eingesetzt.
Als Grundton habe ich mich für Taupe entschieden, kombiniert mit dem Pünktchenpapier aus dem DS-Block Neutralfarben, Zartrosa und Schwarz.
Der Spruch "Thinking of you" stammt aus dem Set "Sassy Salutations". Vorgestellt hatte ich mir, den Spruch in Schwarz auf das Pergament zu setzen, aber irgendwie war es mir dann doch zu `hart`- somit ist es dann ein Braun geworden.
Zum Schluss entstanden mit der Nähmaschine noch die kurzen Nähte...  jetzt war auch ich mit meinem Werk zufrieden. :-)

Nun bin ich ehrlich gespannt, wie euch meine Karte gefällt... schreibt mir doch mal eure Meinung dazu!!

Einen schönen Rest-Mittwoch wünscht euch

Dörthe


....es gibt wieder neue Wochenangebote!!!! 

Sonntag, 13. September 2015

Swaps zum Teamtreffen in Gladbeck

Gestern hatten Kerstin, Sonja & ich die Möglichkeit, mit Sabine zum Teamtreffen zu Jenny nach Gladbeck zu fahren. Für mich das erste Mal... und ich bin heute noch begeistert!

Es war ein ganz toller Tag, mit vielen kreativen interessanten und tollen Frauen - und einem Mann!!! Das was Jenny und Helga da auf die Beine gestellt haben, verdient schon besondere Anerkennung!
Auch gab es ein sogenanntes Kreativteam, die an verschiedenen Thementischen ihre Werke präsentierten - absolut toll! Wirklich tolle Ideen und Inspirationen... einiges davon werde ich sicher nacharbeiten und euch hier präsentieren!!

Es gab die Möglichkeit zu swapen... genau das was ich mag! :-) Ich finde es immer wieder spannend, so neue Ideen zu bekommen, neue Leute kennenzulernen und somit auch auf neue Blogs zu stoßen.
Die letzten Tage habe ich damit verbracht, auch meine Swaps zu fertigen.
Ich habe für mich für die Thinlits Form "Trautes Heim" entschieden und damit schon mal einen `Winterzauber` versprühen wollen.
In meinem Tüten-Bestand gab es noch kleine Pergamintüten, worauf sich perfekt das Fenster platzieren ließ.
Diese Tüte bestempelte ich mit der Baumlandschaft aus dem Set "Fröhliche Stunden" mit den dazugehörigen Sternen. Bei den Farben habe ich mich an Minzmakrone und Taupe gehalten.

Nun zum Ergebnis:


...mit Blitzlicht fotografiert...

...ohne Blitzlicht fotografiert!
Beide Bildqualitäten sind nicht wirklich toll... :-(
 Den Schriftzug "Winterzauber" habe ich mit der Wortfenster-Stanze gestanzt, das Fähnchen stammt von den Frameltis "Famose Fähnchen".
Dann noch ein bisschen von dem Silberfaden drum rum gewickelt und fertig war mein Swap. :-)
Befüllt habe ich das Tütchen mit einem After Eight (das riecht so lecker beim öffnen der Tüte :-)) und ein paar Winter-Streu-Sternen.

...30 Stück sind es geworden... 
 Und nun zeige ich euch noch meine erstandenen Swaps:



So, nun muss ich schnell wieder weg... morgen kommt mein großes Mädel nach 1 Jahr Au-Pair aus Amerika zurück... juchhu... Freude pur... da muss noch einiges vorbereitet werden!!!

Ganz liebe Grüße
Dörthe



Donnerstag, 10. September 2015

...mit herbstlichen Grüssen...

Als ich den neuen Herbst-/Winterkatalog das erste mal in den Händen hatte und durchblätterte, sprach mich ein Produkt auf Anhieb sofort an... die tolle Prägeform "Im Wald".
Eigentlich bin ich gar nicht die, die so viel mit den Prägeschablonen arbeitet... aber bei dieser Form ist es anders! Allein schon das neue Format finde ich perfekt!

Auf meinem letzten Workshop musste somit auch ein Projekt entstehen, wo diese Prägeform mit eingesetzt war. Im Katalog sieht man eine tolle Idee für eine Karte, die ich direkt mit aufgriff.
So sah meine `Musterkarte` aus:


Als Grundton wählte ich Orangentraum. Den Vanilleton prägte ich mit der Prägeform, wo ich anschließend mit einem Fingerschwamm über die hervorgehobenen Formen wischte. Schon toll, was sich dadurch für ein Ergebnis erzielen lässt.
Aus dem Set "Zwischen den Zweigen" stempelte ich die kleinen Blätter und auch den Spruch. Nun noch die Fähnchenstanze hervorgeholt, dazu ein weiterer Farbton und alles zusammenfügen. Zum Schluß noch ein bisschen Leinenfaden... und fertig!!


Innen habe ich einen Einleger eingeklebt, den ich vorher mit weiteren Blättern in Honiggelb und Olivgrün bestempelt habe.


Meine tollen Mädels haben viele schöne Ergebnisse entstehen lassen - seht selbst:


Diese Prägeform ist insgesamt sehr positiv angekommen!

Einen sonnigen Donnerstag wünscht euch

Dörthe



Montag, 7. September 2015

...kleines DANKESCHÖN!

...puh, war das Wochenende kühl und nass... tja, der HERBST ist da!!
Auch wenn ich den Sommer so mag, hat auch der Herbst seinen Reiz. Diese vielen bunten Farben, schön kuschelig anziehen, raus nach draußen und wenn dann noch die Sonne dazu strahlt... hach, das mag ich!!!

Schon in meinen letzten Projekten habt ihr immer wieder diese Eicheln plus Stanze sehen können... auch bei meinem heutigen Werk kam ich nicht drum herum!!! :-)
Dachte ich anfangs noch, diese Stanze benötigst du doch nicht, kann ich sie jetzt kaum noch von meinem Arbeitstisch legen... :-)!

Gestern kam mir die Idee, diese doch auch als kleines "Dankeschön" gut einsetzen zu können. Bei meinem letzten Einkauf sind mir von MERCI Schokoriegel im neuen Format ins Auge gesprungen, die sich dafür prima nutzen lassen.

Nach kurzem hin und her überlegen, ist dieses "Dankeschön" entstanden:

Kleines "Dankeschön", aufklappbar nach oben....
...aus der Nähe betrachtet...
...ein paar habe ich schon geschafft, ein paar mehr müssen es aber noch werden!!!
Verwendet habe ich das "Designerpapier im Block" - Neutralfarben. Die Eicheln sind gestempelt und anschließend gestanzt, der Kopf ist nur gestanzt. An Farben habe ich auch hier wieder Orangentraum und Olivgrün genutzt, bei Gelb aber auf den Farbton Osterglocke zurück gegriffen - ich fand den Ton einfach freundlicher.
Oben, wo das Papier umgeschlagen ist, habe ich mit den Kreis-Framelits ein Loch gestanzt, die Falz dann mittig gesetzt, so dass die Eichel auch beim Aufklappen noch zu sehen ist:

...aufgeklappt...
Ich finde diese Eicheln einfach so wirkungsvoll und es lassen sich so schnell herbstliche Kleinigkeiten damit zaubern.

So, die Arbeit ruft... ich wünsche euch einen super schönen Start in die Woche...

Danke, dass ihr bei mir vorbei geschaut habt und Danke, für eure lieben Kommentare!!! Darüber freue ich mich immer sehr!!

Herbstliche Grüße,
Dörthe






Freitag, 4. September 2015

Herbst...Herbst...Herbst

Oh ja, auch bei uns sind die Sommerferien nun vorbei und der normale Alltag für die Kids beginnt wieder... ich find´s gut!!! :-)
Auch habe ich alle Schultütenaufträge abgearbeitet, so dass ich mich nun wieder der Stempel-Leidenschaft hingeben kann!! :-) Es gibt so viele tolle neue Produkte, die ausprobiert werden wollen...!

Der Anfang wurde kürzlich auf meinem Workshop gemacht, wo unter Anderem diese herbstliche Pillow-Box entstanden ist.

 Verwendet haben wir dafür den sandfarbenen Karton (JK S. 148), der sich prima dafür eignet. Das Punkte-Papier (Honiggelb) der Banderole stammt aus dem "Designerpapier im Block", welches wir mit der 3 fach Fähnchenstanze bearbeitet haben. Als kleinen Farbtupfer wurde noch ein Stück Farbkarton in Olivgrün mit untergelegt.
Aus dem Set "Herbstgrüße" stammen die Eicheln, abgestempelt in den Farben Orangentraum, Honiggelb, Olivgrün und Espresso. Mit der tollen neuen Stanze ist es ein Leichtes sie perfekt in Szene zu setzen.
Zum Schluß noch ein kleiner Gruß, aus dem gleichen Set wie die Eicheln, Band drum herum und... FERTIG!
Diese Pillox-Box ist mein absoluter Favorit aus dem Herbst-/Winterkatalog - da bin ich mir schon jetzt sicher (obwohl ich noch lange nicht alle Produkte ausprobiert habe!!)!

Nun möchte ich euch auch die tollen Werke meiner Teilnehmerinnen zeigen:


So, in Kürze ist Wochenende angesagt!! Es scheint ja hier im Norden sehr herbstlich zu werden... klingt also nach einem kreativen Wochenende!! :-)

Alles Liebe,
Dörthe





Dienstag, 1. September 2015

Blog Hop vom "Kreativ am Deich" Team

Hallo ihr Lieben,

zum Start des Herbst-/Winterkataloges 2015/2016 hat unser Team vom "Kreativ am Deich" viele tolle Ideen, Anregungen und Inspirationen für euch - freut euch drauf und lasst euch überraschen!!!

Du kommst bestimmt gerade von Sonja... und hier folgen nun meine kreativen Beiträge:

* herbstliche Mini-Geschenkeschachtel


Diese Schachteln (135829 - 8,50€) findet ihr im Hauptkatalog. Ich habe sie mit der tollen Prägeform "Im Wald" (139673 - 10,50€) geprägt. Aus dem Set "Zwischen den Zweigen" (140479 - 21€) wurden ein paar Blätter aufgestempelt, dazu ein kleiner Gruß ("Herbstgrüße" 140424 - 18€) und als Deko kamen die großen Eicheln aus dem gleichen Set zum Einsatz. Neu ist ebenfalls die passende Eichel-Stanze (139681 - 22€).
Eine wirklich schnell gemachte Geschenkschachtel, die durch die Prägung echt was hergibt - wie ich finde. 

* vorweihnachtliche Pillow Box


In diese Thinlits Form habe ich mich sofort verguckt - die musste ich einfach haben!! 
Ich habe mich schon mal etwas Weihnachtlich ausprobiert (obwohl mir noch nicht wirklich danach ist!!), wobei Sterne ja auch über´s Jahr immer gehen... :-)! 
Auch hier habe ich eine Prägeschablone "Glückssterne" eingesetzt (JK, 135817 - 9€), dazu mit den Framelits "Stern-Kollektion" (JK, 133723 - 33€) einen Stern in die Pillow-Box gestanzt. So kann man schon mal einen kleinen Blick auf den Inhalt der Box werfen!!
Mehrere ausgestanzte Sterne in unterschiedlichen Größen schmücken die Box. Der Spruch aus dem Set "Herbstgrüße" (140424 - 18€) macht die Box perfekt! 


So, nun schaut mal bei Mirka vorbei, denn dort geht´s mit tollen Ideen weiter...

Ich wünsche euch noch Viel Spaß! 

Bei unserem Herbstlich-/Weihnachtlichen Blog Hop machen mit:

Kerstin - kreativ-mit-liebe.blogspot.com              ...hat unser tolles Layout gezaubert!!!
Dörthe - da bist du gerade!! :-)
Anja - herzchen1.blogspot.de                               ...hatte diese tolle Idee mit dem Blog Hop!!

Bis bald,
herbstliche Grüße

Dörthe