Samstag, 31. Oktober 2015

Anleitung "Adventskalender to go"

oh... ich habe mich so über eure positive Resonanz zu meinen Adventskalender to go gefreut - DANKE!!

Nun habe ich mich dran gemacht und lasse euch die Anleitung mit vielen Fotos zukommen. Ich hoffe, alles ist gut verständlich!

Es geht los:


Ihr benötigt einen Zuschnitt von 14,5 x 22,4 cm.
Diesen falzt ihr an der langen Seite bei  7 / 7,7 / 15,7 / 16,4 cm, an der kurzen Seite bei 0,8 und 1,5 cm - hier jeweils die linke und rechte Seite


Folgende Seitenteile werden raus geschnitten:


Nun macht ihr vier kleine Schnitte, setzt dort schon beidseitiges Klebeband auf (zum späteren Zusammenkleben der Box):


Als nächstes benötigt ihr zwei Zuschnitte Designerpapier von je 10,9 x 6,6 cm und 10,9 x 5,6 cm (ich habe hier ein Papier aus dem letzten Jahr genutzt):


Das größere Papier könnt ihr schon fest aufkleben, so dass an jeder Seite ein kleiner Rand zu sehen bleibt. Das kleinere Papier klebt ihr nur punktuell fest und zwar ganz bündig an der Aussenkante - wie auf dem Bild zu sehen. Dieses Papier nehmt ihr gleich noch wieder ab.


Mit dem Stanz-/Falzbrett für Umschläge legt ihr diese Seite bei 1 3/8" an und stanzt einmal...


dann umdrehen und diese Seite auch bei 1 3/8" stanzen - so habt ihr die Kerben, die als Verschluss dienen:


Das Designerpapier wird nun gelöst und auch so aufgeklebt, dass an allen Seiten ein kleiner Rand in Ockergelb stehen bleibt.
Mit der Wortfensterstanze stanzt ihr das Loch, indem ihr die Stanze bis zum Anschlag an das Papier anlegt und mittig ausrichtet:


Jetzt wird alles gefaltet und ihr könnt die Box zusammen kleben:


Schokis einlegen... (ich habe meine Box so berechnet, dass der Kalender fest drin liegt)
 das Ganze verschließen...

...und gestalten bzw. dekorieren (meine Tanne stammt aus dem Set "Weiße Weihnacht")


 Zum Schluss noch mit einem Band umwickeln, so kann es direkt verschenkt werden!!! :-)



Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Nacharbeiten und ein wunderschönes Wochenende!!!

Lasst euch heute nicht von zu vielen kleinen Geistern erschrecken... :-)

Alles Liebe
Dörthe


Kommentare:

  1. Liebe Dörthe
    Vielen Dank für die tolle Anleitung.... Das Loch müsste ich aufgrund fehlender Stanze anders machen.... Aber da fände sich sicher eine Lösung:-) Das grössere Problem... Ich hab bei uns noch keine solche Adventskalender to go gesehen. Muss mal im www forschen.
    Schönes Wochenende. Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dörthe,
    vielen Dank für deine tolle Anleitung. Die werde ich garantiert demnächst auch werkeln :-))))
    Sei herzlich gegrüßt und ganz lieb gedrückt!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Dörthe,
    du bist ein Schatz!
    Solche Adventskalender stehen auf meiner Einkaufsliste...
    Nun weiß ich auch wie ich sie verpacke!
    Danke Dir, dafür schick ich Dir 'nen festen Drücker!
    Ganz liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Lieben Dank für die tolle Anleitung!
    LG MSBine

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbar verständlich Deine Anleitung und ein fantastischer Adventkalender to go. Ich bin begeistert! Vielen Dank dafür! Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Verpackung. Danke für die Anleitung!
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Dörthe,
    danke für die tolle Anleitung!
    Die wird jetzt schön abgespeichert ;)
    Gruß und Kuss
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Dörthe,
    ganz, ganz ♥lichen Dank für die Anleitung; sehr gut und verständlich geschrieben! Jetzt kann ich dann mal anfangen.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Dörthe,

    danke für die tolle Anleitung......kann man ja auch für anderes nehmen.....Klasse !!!!!

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Einfach nur: WOW! Mehr braucht man nicht sagen...

    Liebe Grüße,
    Myrna

    AntwortenLöschen
  11. Wow, das ist cool. Vielen Dank für die Anleitung. Muss mir den Linke gleich Mal speichern.

    AntwortenLöschen
  12. Vielen lieben Dank!!! Genau das habe ich gesucht! An diese Art Verschluss hatte ich gar nicht gedacht! DANKE fürs Teilen!
    LG - Nini

    AntwortenLöschen
  13. Die Farbkombi finde ich ja sehr cool ... und die Anleitung speicher ich mir natürlich auch gleich! :) LG Katrin

    AntwortenLöschen