Donnerstag, 20. August 2015

... ein liebenswertes Kerlchen...

Auch heute geht es mit einem Set weiter... der Frosch (oder die Kröte??) lässt grüßen!!

Dieses lustige Kerlchen hat es mir irgendwie von Anfang an angetan, wo ich ihn im Katalog erblickt habe. Er hat so was liebenswertes an sich, so wie er einen anguckt mit seinen großen Augen...!!
Lange hat er auf seinen Auftritt warten müssen... nun ist es endlich soweit!

Gleich 3 Projekte habe ich mit diesem Frosch gewerkelt. Er gehört zu dem Stempelset "You´re Sublime".
Zwei Glückwunschkarten, sogenannte Kullerkarten, sind entstanden!! Endlich habe ich diese Technik mal ausprobiert, einfach zu machen und absolut wirkungsvoll - vor allem mit diesem Frosch!! :-)! Dazu noch einmal eine kleine Box, so wie ich sie mit dem Engel (siehe Post vom Montag) auch schon gezeigt habe.
Zu der Box gibt es im Anschluss noch eine Anleitung! Sie ist so herrlich einfach mit dem Brett für Geschenketüten herzustellen.

Den Frosch habe ich auf Aquarellpapier abgestempelt und mit dem Aqua-Painter ausgemalt. Auch damit habe ich das erste mal gearbeitet! Nachdem ich anfangs recht zögerlich zu malen anfing, bekam ich dann schnell ein Gefühl dafür.
Das kleine Herz habe ich mit ´Crystal Effects´ zum glänzen gebracht, was auf den Fotos nicht wirklich zu erkennen ist.

Links seht ihr das komplette Set... rechts Kullerkarte 1 im Hochformat...
...oben nun die Kullerkarte 2 im Querformat, unten die Geschenkbox.
Wie ihr erkennen könnt, habe ich hier das tolle Designerpapier aus dem Block verwendet.

 Anleitung zur Geschenkbox:

Ihr benötigt ein Stück Cardstock in den Maßen 25 x 11 cm und falzt diesen an der kurzen Seite bei 3,5 cm und 7,5 cm. An der langen Seite wird gefalzt bei 4 / 8 / 12 / 16 / 20 / 24 cm.
Nun nehmt ihr das Falz/Stanzbrett für die Geschenketüten und legt es an der langen Seite immer mit der Falz an der Startlinie an und stanzt.
So wie auf dem unteren Bild sollte es dann auch bei euch aussehen:


Jetzt wird alles nur noch gefaltet und es ergibt sich von selbst diese Box. Die kleine Lasche rechts dient als Klebelasche. Probiert es mal aus, es ist wirklich einfach!!

Ich sage TSCHÜSS für heute und wünsche euch einen sonnigen Donnerstag!
Schön, dass DU bei mir vorbei geschaut hast!!!

Alles Liebe
Dörthe





Kommentare:

  1. Liebe Dörthe,
    ich bin einmal mehr begeistert von deinen Werken :-))))
    Danke für die Anleitung zu der kleinen Box, die werde ich sicherlich mal machen :-)
    Sei ganz lieb gedrückt.
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Dörthe,
    ich find' ihn auch süß, den kleinen Frosch...
    Im wahren Leben sind es zwar nicht gerade meine Lieblingstiere aber den, den mag ich..
    Deine drei Werke sowieso, sind alle superschön abgestimmt auf den kleinen Quaker!
    Drück Dich herzlich, liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Dörthe,

    ist der Frosch knuddelig, aber natürlich nur dieses Bürschchen auf dem Papier. Für lebende Frösche kann ich mich weniger begeistern.
    Danke für die Anleitung der Geschenkbox.

    Viele liebe Grüße
    Monika aus Bremen

    AntwortenLöschen
  4. Ein superschönes Set liebe Dörthe! Der Frosch ist wirklich knuffig.
    Vielen lieben Dank auch für die Anleitung, die werde ich am Wochenende gleich mal ausprobieren...
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie süss. Der kleine Frosch ist echt goldig. Die Karte mit den Herzchen ist mein Favorit...sooo süss.

    AntwortenLöschen
  6. Witziges Set, macht laune! :) LG Katrin

    AntwortenLöschen