Freitag, 3. Juli 2015

...Freudentränen...

Hallo ihr Lieben...

es ist so ein schönes Sommerwetter - bisschen zu warm vielleicht, aber viel, viel schöner als dieses trübselige Juni-Wetter - dass ich gar nicht mehr an meinen Kreativ-Tisch komme! 

Eine kleine Arbeit entsteht aber gerade und die möchte ich euch schon mal zeigen. 
Nächstes Wochenende heiratet eine Arbeitskollegin von mir. Wir Kollegen werden natürlich beim Standesamt aufschlagen und da kam mir diese kleine kreative Idee. 

Taschentücher für die Freudentränen!!! :-)

Ich habe sie recht schlicht und einfach gehalten, und doch wirken sie edel - wie ich finde. 
Bei den Farben habe ich das schöne Papier "Trau dich" (wie passend!! :-)) gewählt, kombiniert mit Saharasand. Dazu 2 kleine Herzen in Glutrot (Stanze aus dem 3er Set "Itty Bitty Akzente"), die ich mit dem feinen Silber-Garn "Metallic Flair" angebracht habe. 

Das Taschentuch wird durch einen Papierstreifen gehalten, der vorher bedruckt wurde.

Und so schauen die ersten Werke nun aus... einige mehr müssen es noch werden!!


...mein kreativer Beitrag zur Hochzeit!!

...aus der Nähe und im Detail...

...der Anfang ist geschafft... und jetzt geht´s damit in Serie... :-)

Nun bin ich auch schon wieder weg...
genießt das Wochenende und die Sonne,

Ganz liebe Grüße
Dörthe

Kommentare:

  1. Eine wunderbare Idee liebe Dörthe...
    Da 'weint' man doch gern... Aus Freude natürlich...
    Drück Dich zurück meine liebe Dörthe!
    Ganz liebe sommerliche Grüße sendet Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine wunderschöne Idee liebe Dörthe! Viel zu schade zum benutzen, aber der Grund ist ja ein schöner...
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dörthe,

    deine kleinen Freudentränen-Verpackungen sind einfach nur zauberhaft......

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die sind ja total schön. Ich mag die Farben, das rot ist ein toller Hingucker.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Dörthe!

    Oh wie zauberhaft...liebe Dörthe!

    Ganz liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja eine schöne Idee und sieht auch echt richtig edel aus! LG Katrin

    AntwortenLöschen